Aktuelle Zeit: Fr 17. Aug 2018, 03:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 165 von 166 [ 1653 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 162, 163, 164, 165, 166  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Laberrabarber
BeitragVerfasst: Do 2. Nov 2017, 18:59 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2008
Beiträge: 822
ja, das ceranfeld hat einen einschalt- bzw. kinderschutz. aber nein, wir haben keinen stubentiger, obwohl frauchen einen möchte.

und testweise habe ich vorhin erneut alle 4 platten und den backofen angeworfen......nichts!


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laberrabarber
BeitragVerfasst: Sa 18. Nov 2017, 19:22 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2008
Beiträge: 822
resümee: das cerankochfeld verrichtet seine arbeit und die bude ist nicht abgefackelt.... :D

btw: das teil hier habe ich mir bestellt, nostalgie pur: https://www.lidl.de/de/at-games-atari-f ... sub=idealo


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laberrabarber
BeitragVerfasst: So 19. Nov 2017, 13:34 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2499
Wohnort: Unimatrix Zero
:mrgreen: , war/bin aber Commodore-Fan, wobei dass ja eigentlich keine Spielekonsolen waren/sind.



_________________
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laberrabarber
BeitragVerfasst: Mi 22. Nov 2017, 21:15 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2008
Beiträge: 822
heute wurde das teilchen geliefert. nachdem ich es angeschlossen und kurz angezockt habe (frogger & milipede) habe ich es wieder zurückgeschickt. 115€ für paar games, die mir gefallen, sind mir doch zu viel. stattdessen habe ich jetzt das teilchen hier bestellt: https://www.conrad.de/de/retro-konsole- ... 08616.html

sofern ich das im internet richtig gelesen habe, sollen auch erweiterungen/austausch der games per usb möglich sein.

das einzig dumme ist, dass ich jetzt warten muss, bis die teile im frühjahr lieferbar sind...... :cry:


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laberrabarber
BeitragVerfasst: Fr 24. Nov 2017, 00:28 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2499
Wohnort: Unimatrix Zero
Borg hat geschrieben:
...Commodore-Fan...
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:



_________________
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laberrabarber
BeitragVerfasst: Do 1. Mär 2018, 10:47 

Registriert: 26.07.2017
Beiträge: 19
Hallo,

was haltet Ihr denn von dem Amazon Go, also dem Einkaufsladen ohne Kasse von Amazon. Wer noch paar Infos brauch: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. *** . Ich persönlich finde es auf der einen Seite eine gute Idee, denn es wird einiges automatisiert und es entwickelt sich etwas. Doch auf der anderen Seite fallen Kassierer und Arbeitsplätze weg. Jedoch werden auch für die Entwicklung neue geschaffen. Wie sich das ganze entwickelt ist schwer zu sagen und ich denke,dass es auch bald hier in Deutschland einige Amazon Go Märkte gibt. Was ist eure Meinung dazu?


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laberrabarber
BeitragVerfasst: Do 1. Mär 2018, 13:14 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2499
Wohnort: Unimatrix Zero
Ich stehe der Datensammelleidenschaft eher kritisch gegenüber.



_________________
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laberrabarber
BeitragVerfasst: Mo 7. Mai 2018, 18:03 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2008
Beiträge: 822
wie kann man eine ausgewählte/markierte datei dunkler oder bzw. kontastreicher in win7 hervorheben? bspw. wenn in einem ordner zig dateien vorhanden sind und man eines davon mit einem mausklick angewählt hat.

zum verständnis: statt der hellblauen farbe soll eine andere angezeigt werden, aber eben nur für das markierte. alles andere soll bleiben wie es ist.


Dateianhänge:
Pic.jpg [328.64 KiB]
Noch nie heruntergeladen
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laberrabarber
BeitragVerfasst: Di 8. Mai 2018, 10:04 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2499
Wohnort: Unimatrix Zero
Bin in Win 7 nicht mehr so fit, wenn du aber nachfragst wird es wohl nicht so einfach per Themes gehen?
Dann bleiben eigentlich nur 2 Wege: "Hoher Kontrast" + alles zurückdrehen auf Standard-Einstellungen und nur die Hervorhebungsfarbe ändern (geht zumindest in den Designs von W10)
Oder halt ein Third Party Produkt wie bspw. Windows Blinds nutzen...



_________________
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laberrabarber
BeitragVerfasst: Sa 2. Jun 2018, 17:59 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2008
Beiträge: 822
gestern ist beim schleudern die waschmaschine (bosch avantixx 7) frontal nach vorne umgekippt und lief noch ein weile, bevor wir das bemerkt bzw. gehört haben (gerät steht unten in der waschküche). nachdem ich die wm wieder aufgerichtet, an ihren platz gestellt und augenscheinlich untersucht habe (die neuen dinger wiegen ja nichts mehr), habe ich erstmal das wasser abgepumpt und danach einen waschvorgang (3h dauer) gestartet. anfangs lief alles, aber wohl gegen ende ist die wm mit dem fehlercode e23 stehen geblieben. nachdem wir das wasser aus der wanne unten abgelassen und auch unter der wm alles getrocknet haben, haben wir erneut einen waschvorgang, diesmal einen schnelleren (1h dauer), gestartet. das ergebnis war aber leider das selbe. :(

bevor wir jetzt evtl. den kundendienst kontaktieren (die wm hat keine garantie mehr) würde ich gerne wissen, an was das liegen könnte. die gummidichtung vorne an der tür ist intakt. wie hoch könnten evtl. die rep-kosten werden, falls man das so grob sagen kann. um die 150-200€ wären das maximum. ansonsten würden wir eine neue waschmaschine kaufen.


edit:
ich habe jetzt den deckel der wm abmontiert und konnte nichts sehen, kein undichter schlauch oder sonstiger schaden. ich vermute stark, dass der ablaufschlauch an/unterhalb der trommel undicht ist (nur unter der wm ist wasser), weil dieser, bevor die wm frontal umgekippt ist, unter spannung gestanden haben muss. jedenfalls lag der ablaufschlauch daneben. die tür an sich schließt auch ordentlich und es ist kein wasseraustritt vorhanden.

besteht eine möglichkeit, den ablaufschlauf irgendwie selber zu prüfen, ohne die wm auseinander nehmen zu müssen?


Offline
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 165 von 166 [ 1653 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 162, 163, 164, 165, 166  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron