Aktuelle Zeit: Di 19. Mär 2019, 05:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




 Seite 2 von 2 [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Neues Tower-Gehäuse von NZXT
BeitragVerfasst: So 1. Mai 2016, 14:21 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2008
Beiträge: 2087
Wohnort: NRW
Ich mache in dem Bereich auch seit Jahren nix mehr. Hab immer noch das alte silberne Lian Li Case und seit die i5 und i7 draussen sind hat sich das Thema Wakü, bzw. extremes OC auch erledigt. Ich brauch die Leistung einfach nicht... :adieu:



_________________

Mamis Einkaufswagen: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***
Papis Spielzeug: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neues Tower-Gehäuse von NZXT
BeitragVerfasst: So 1. Mai 2016, 22:03 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2201
sieht auch nur naggisch richtig gut aus. wenn dann hinten dran das ganze kabeltheater rumbaumelt...... :roll:

und wie gesagt, wenn man dann die ganzen utensilien noch dazu rechnet, die man benötigt damit es auch hinterher nach was aussieht, ist man so bei ~600€. :wirr:

zum thema leistung: wakü bei mir nur wegen der lautstärke.
oc, ist ja nix mehr tolles. heute stellt man nur noch den multi hoch, vllt noch etwas die spannung und ferddisch. das kann mittlerweile jeder heinz. für die ganz unbedarften gibts sogar programme die das automatisch machen und das ergebnis ins bios schreiben.
aber du hast schon recht, da durch das die dinger ja schon serienmäßig mit 4ghz takten.....für was will man da noch ocen.

Aktuell zocke ich the rise of the tomb raider. da bin ich bei meinem 32" ganz froh um die pc-leistung. das letzte mal habe ich tom raider 1 noch auf meinem pentiumII mit ner 16mb voodoo banshee gespielt. das ist jetzt 20 jahre her.....

wenn mal einer schauen will wie sich das ganze in 20 jahren entwickelt hat:
http://images.google.de/imgres?imgurl=h ... 4&biw=2132



_________________
Lian Li A77 Midi-Tower, Core I7 5820K @4,6Ghz, Asus X99 pro USB 3.1, 32GB Crucial Ballistix, GTX 1080ti @1610mhz, Samsung SM951 M.2 512 GB, Bequiet Dark Power pro 11 1KW, Watercooled



life is simple: swim bike run eat sleep
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neues Tower-Gehäuse von NZXT
BeitragVerfasst: Mo 9. Mai 2016, 21:25 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2008
Beiträge: 860
dark-net-hunter hat geschrieben:
Ich mache in dem Bereich auch seit Jahren nix mehr. Hab immer noch das alte silberne Lian Li Case und seit die i5 und i7 draussen sind hat sich das Thema Wakü, bzw. extremes OC auch erledigt. Ich brauch die Leistung einfach nicht... :adieu:


wir sind einfach nur älter und (hoffentlich auch) weißer geworden...... :D


Offline
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 2 von 2 [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron